AIKON Master Grand Date Black

AIKON Master Grand Date Black
AIKON Master Grand Date Black

Die neue AIKON Master Grand Date Black zeigt sich in Schwarz- und Weißtönen und spielt gekonnt mit Kontrasten, um eine unvergleichliche Ästhetik zu erzeugen. Sie macht sich die mechanische Virtuosität der Masterpiece Kollektion zu eigen und greift gleichzeitig die urbanen Designmerkmale der AIKON auf. Das Ergebnis ist eine Uhr, die dem Ruf von Maurice Lacroix gerecht wird, bemerkenswerten Stil, Schweizer Handwerkskunst und hohen wahrgenommenen Wert zusammenzuführen.

2021 führte Maurice Lacroix die AIKON Master Grand Date ein, eine Uhr, die die mechanische Virtuosität der Masterpiece Kollektion mit den urbanen Designmerkmalen der AIKON verbindet. Die Marke freut sich, nunmehr eine neue Version des Modells anzukündigen: die AIKON Master Grand Date Black, ein Zeitmesser, der stilvoll schwarze und weiße Töne miteinander kombiniert.

Die AIKON Master Grand Date Black präsentiert sich in einem großzügigen 45-mm-Edelstahlgehäuse mit schwarzer DLC-Beschichtung. Ihr Zifferblatt offenbart zahlreiche dynamische Uhrwerkskomponenten. Die Platte ist aus vertikal gebürstetem schwarzem DLC gefertigt, das den dezenten Charakter der Uhr unterstreicht.

Die Stunden und Minuten werden auf einem dezentralen Zifferblatt mit Clous de Paris ausgewiesen, das sich neben einer Anzeige der kleinen Sekunde anordnet. Das Herzstück der Uhr ist ein automatisches Manufakturwerk, das Kaliber ML331, das von dem großen uhrmacherischen Know-how der Marke zeugt. Bei 10 Uhr findet sich eine gut ablesbare, großformatige Datumsanzeige, die auf einem komplexen Mechanismus mit zwei Scheiben beruht.

Wie bei den anderen Mitgliedern der AIKON Kollektion verzichtet das Gehäuse auf herkömmliche Bandanstöße und integriert das Armband in das Gehäuse, wodurch die Uhr besonders angenehm am Handgelenk anliegt. Maurice Lacroix hat sich dazu entschieden, das Modell mit einem neuartigen Kautschukarmband auszustatten, auf dem der Name der Marke in Relief vermerkt ist. Ein zweites Armband aus Kunstleder mit Textileffekt ziert das mittlerweile legendäre „M“-Logo der Marke. Dank des Armbandwechselsystems kann dieses ohne Werkzeug unkompliziert ausgetauscht werden.

Mit dieser jüngsten Kreation hat Maurice Lacroix etwas Neues geschaffen, das gleichzeitig den bemerkenswerten Vorzügen der AIKON treu bleibt: vollendetes Design, Schweizer Handwerkskunst und ein hoher wahrgenommener Wert.

Aktuelle News

Lesen Sie die aktuellen Neuigkeiten von Maurice Lacroix

  • 14. November 2022

    AIKON Master Grand Date Black

    Die neue AIKON Master Grand Date Black zeigt sich in Schwarz- und Weißtönen und spielt gekonnt mit Kontrasten, um eine unvergleichliche Ästhetik zu erzeugen. Sie...
    Mehr
  • 21. Oktober 2022

    AIKON Venturer 38mm

    Die Maurice Lacroix AIKON hat sich als bemerkenswerter Erfolg erwiesen. Mit steigender Beliebtheit hat auch die Kollektion an Umfang gewonnen, wobei das Schweizer...
    Mehr
  • 11. Oktober 2022

    AIKON Skeleton TimeForArt

    Maurice Lacroix freut sich, eine einzigartige Uhr vorzustellen, die zugunsten des Swiss Institute und TimeForArt, der ersten Benefizauktion zur Unterstützung...
    Mehr
© Maurice Lacroix. Alle Rechte vorbehalten