ALEXANDRA TRUSOVA – ZU DEN BESTEN GEHÖREN!

ALEXANDRA TRUSOVA – ZU DEN BESTEN GEHÖREN!
ALEXANDRA TRUSOVA – ZU DEN BESTEN GEHÖREN!

Lassen Sie sich nicht täuschen. Obwohl Alexandra erst 16 Jahre alt ist, hat sie in vergleichsweise kurzer Zeit bereits vieles erreicht. Mit nur 13 Jahren war Alexandra die erste Eiskunstläuferin, die bei den Juniorenweltmeisterschaften 2018 zwei Vierfachsprünge, einen Salchow und einen Toeloop, stand. Ihre Darbietung in der Kür war so bemerkenswert, dass sie auf der ganzen Welt Beachtung fand.

In jüngster Zeit nahm die russische Eiskunstläuferin an Damenwettbewerben teil und gewann für ihr Heimatland Bronzemedaillen beim Grand-Prix-Finale in Turin 2019–2020 und bei den Europameisterschaften 2020. Alexandra war gerade einmal vier Jahre alt, als sie zum ersten Mal auf dem Eis stand. Bereits früh war dabei ihr großes Potenzial erkennbar. Die von ihr gewählte Disziplin bedarf technischer Präzision, Schnelligkeit, Flexibilität, Timing und absoluter Konzentration. Alexandra kämpfte sich in der Weltrangliste kontinuierlich nach oben und belegt aktuell den 4. Platz.


Stéphane Waser, Managing Director von Maurice Lacroix: „Alexandra hat schon so viel erreicht, aber mit ihrem Ehrgeiz, ihrem Talent und ihrer Hingabe werden zweifelsohne noch viele weitere Erfolge hinzukommen. Ihre vielfältigen Qualitäten machen Alexandra zu einem perfekten Mitglied der ML Crew, und wir freuen uns darauf, sie noch viele Medaillen und Titel gewinnen zu sehen.“ Auf die Frage, was es bedeutet, Teil der ML Crew zu sein, ist Alexandras Antwort eindeutig: „Zu den Besten zu gehören!“

MEHR ENTDECKEN

Aktuelle News

Lesen Sie die aktuellen Neuigkeiten von Maurice Lacroix

© Maurice Lacroix. Alle Rechte vorbehalten