JULIEN WANDERS - MIT GESCHWINDIGKEIT ZUM ERFOLG

JULIEN WANDERS - MIT GESCHWINDIGKEIT ZUM ERFOLG
JULIEN WANDERS - MIT GESCHWINDIGKEIT ZUM ERFOLG

Im Alter von sechs Jahren begann Julien Wanders mit dem Laufen. Er fühlte sich dem Sport von Anfang an verbunden, wie er sagt: „Ich liebe das Laufen und das Gefühl von Freiheit, das man dabei spürt. Je mehr ich laufe, desto mehr will ich laufen.“ Sein Ziel ist einfach: „Ich möchte der schnellste Marathonläufer der Welt werden.“

Julien Wanders selbst stellte im Februar 2019 einen neuen europäischen Rekord beim Halbmarathon auf und übertraf damit die Leistung des bisherigen Rekordhalters und mehrfachen Medaillengewinners Sir Mo Farah. Julien Wanders lief die Strecke in 59 Minuten und 13 Sekunden. Darüber hinaus stellte er im Januar 2020 einen weiteren europäischen Rekord beim Valencia 10K Ibercaja auf und erreichte nach 27,13 Minuten das Ziel. Um derartige Leistungen zu vollbringen, tut Julien Wanders alles, um sein eigenes Talent zu fördern. Seine Zielsetzung ist klar: „Als nächstes bereite ich mich auf die Olympischen Spiele vor. Ich möchte bessere Ergebnisse erzielen als bei den 5000-m- und 10.000-m-Strecken.“

Stéphane Waser, der Managing Director von Maurice Lacroix, sagte: „Wir haben Julien Wanders in die ML Crew aufgenommen, weil er so unglaublich zielstrebig ist. Jede Facette seines Lebens ist auf seine Spitzenleistung abgestimmt. Obwohl er schon viel erreicht hat, schmälert dies nicht seinen Ehrgeiz. Jeden Tag befasst er sich mit den Grenzen des menschlich Möglichen, um immer besser zu werden. Er möchte den Marathon laufen und von Anfang an die Führung übernehmen. Wir sind sehr erfreut, ihn auf seinem Weg zum Erfolg zu begleiten.“ Julien Wanders sagt: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit. Die Uhren der Marke sind stilvoll und dennoch erschwinglich – ein Konzept, das mir sehr gefällt. Beim Training
ist die Zeit ein entscheidender Faktor. Ich freue mich, diese Momente mit einer Maurice Lacroix Uhr an meinem Handgelenk zu erleben!“

MEHR ENTDECKEN

Aktuelle News

Lesen Sie die aktuellen Neuigkeiten von Maurice Lacroix

© Maurice Lacroix. Alle Rechte vorbehalten