ABENTEUER HOCH ZWEI MIT DER NEUEN AIKON VENTURER GMT

ABENTEUER HOCH ZWEI MIT DER NEUEN AIKON VENTURER GMT
ABENTEUER HOCH ZWEI MIT DER NEUEN AIKON VENTURER GMT

Erstmals führt Maurice Lacroix in die vielseitige Familie der AIKON die GMT-Funktion ein.

Was wäre für die Venturer, die auf Abenteurer zugeschnitten ist, auch logischer, als die Möglichkeit, die Uhrzeit in zwei Städten auf unterschiedlichen Kontinenten zu verfolgen? Mit ihrem radikal
modernen Erscheinungsbild reist diese schicke Abenteueruhr mit einem Durchmesser von 43 mm von Metropole zu Metropole. Getreu dem Bestreben von Maurice Lacroix bietet sie hohe Qualität
zu einem erschwinglichen Preis. Dank des „Easychange“-Systems wechselt der Träger der AIKON Venturer GMT ihr Armband ebenso schnell, natürlich und stilvoll wie die Uhrzeit des Kontinents.

ENTDECKEN SIE DIE UHREN

Diese Automatikuhr ist stark, robust und modern, ohne grob, klobig und futuristisch zu wirken. Sie ist mit drei Zeigern sowie einer zweiten Zeitzone und einem Datumsfenster bei 3 Uhr ausgestattet. Ihre Funktionsbereiche, ihr hohes Maß an Details und die Energie, die sie versprüht, stehen in direkter Verbindung mit den ästhetischen Merkmalen der AIKON. Die Funktion der zweiten Zeitzone der AIKON Venturer GMT beruht auf dem uhrmacherischen Savoir-faire von Maurice Lacroix. Das Kaliber ML 165 mit Automatikaufzug, das über eine Datumsanzeige, eine zweite Zeitzone mit 24-Stunden-Skala, Stunden, Minuten und eine zentrale Sekundenanzeige verfügt, zeichnet sich durch Zuverlässigkeit und Robustheit aus. Beides ist für den Entdeckergeist dieses bis zu einer Tiefe von 300 Metern wasserdichten Modells unerlässlich.


DIGITALER LAUNCH

DER AIKON VENTURER GMT 

Seien Sie dabei, beim spannenden digitalen Launch der neuen AIKON VENTURER GMT.

Bei diesem virtuellen Launch erwarten Sie nicht nur Interviews mit Stéphane Waser, Managing Director, Thiébaut Bentz, International Product & Marketing Director, sondern auch besondere Gäste aus der Maurice Lacroix Crew: dem Lausanne 3x3 Team und Danny Koo.
Aktuelle News

Lesen Sie die aktuellen Neuigkeiten von Maurice Lacroix

© Maurice Lacroix. Alle Rechte vorbehalten