Maurice Lacroix AIKON Quarz – selbst eine AIKON kann noch besser werden

Maurice Lacroix AIKON Quarz – selbst eine AIKON kann noch besser werden
Maurice Lacroix AIKON Quarz – selbst eine AIKON kann noch besser werden

Seit ihrer Markteinführung im Jahr 2016 erfreute sich die AIKON Quarz Kollektion großer Beliebtheit. Sie wurde von dem Modell Calypso der 1990er inspiriert. Im Laufe der Zeit gingen aus ihr die AIKON Automatic und eine Vielzahl weiterer Varianten mit unterschiedlichen Komplikationen und Materialien hervor.

2022 kehrt Maurice Lacroix zu den Anfängen der Ikone zurück und nimmt eine Reihe von Änderungen an den AIKON Quarz Modellen vor, die die Kollektion nicht nur optisch aufwerten.

#PulseOfTheCity #BeYourAIKON #YourTimeIsNow

 

Die neue AIKON Quartz


Ganz im Einklang mit dem Anliegen, seine Kreationen kontinuierlich zu verbessern, hat Maurice Lacroix nun die AIKON Quarz überarbeitet. Insbesondere das Feedback von Kunden und Händlern half, die einzelnen Bestandteile des sportlichen Modells neu zu bewerten. Jede Kurve, Facette, Linie und Oberfläche wurde verfeinert, um der Uhr ein neues, klareres Erscheinungsbild zu verleihen. Darüber hinaus wurden die technischen Merkmale jedes einzelnen Modells verbessert, um ihren luxuriösen Charakter zu akzentuieren.

Die neue AIKON Quarz wird in zwei Größen angeboten: 35 mm und 40 mm. Alle Modelle sind mit einem Edelstahlgehäuse ausgestattet, mit Ausnahme von zwei zweifarbigen Modellen, die auf eine Kombination aus Edelstahl und Stahl 4N mit PVD-Beschichtung zurückgreifen. Kunden haben die Wahl zwischen rhodinierten oder diamantbesetzten Indexen. Zur Verfügung stehen auch verschiedene Zifferblattoptionen, darunter elegante opalisierende Zifferblätter mit Sonnenschliff in unterschiedlichen Farbtönen oder kreisförmig gravierte Perlmuttzifferblätter, die einen Hauch von Raffinesse versprühen.


Eine weitere praktische Eigenschaft der neuesten AIKON Quarz Modelle ist das „Easy Strap Exchange“-System der Marke, das es dem Träger ermöglicht, das Armband ohne Werkzeug zu entfernen und gegen eine Alternative aus Leder, Metall oder Kautschuk auszutauschen. Mit der neuen AIKON Quarz ist Vielseitigkeit garantiert.

Obwohl sie sich durch eine deutlich größere Qualität auszeichnet, bleibt sie erschwinglich und stärkt dadurch den Ruf von Maurice Lacroix, Kreationen mit einem hohen wahrgenommenen Wert anzubieten. Im Zuge der Einführung dieser neuesten Modelle beweist Maurice Lacroix, dass es durchaus sinnvoll ist, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Schließlich kann auch eine AIKON verbessert werden.


Aktuelle News

Lesen Sie die aktuellen Neuigkeiten von Maurice Lacroix

  • 20. Juni 2022

    PONTOS S Chronograph

    Maurice Lacroix stellt eine Neuinterpretation seines beliebten Modells PONTOS vor. Der PONTOS S Chronograph mit Chronographen-, Wochentag- und Datumsanzeige, edlen...
    Mehr
  • 20. Juni 2022

    PONTOS Day Date Limited Edition

    Eine Farbpalette aus Khaki und Schwarz mag implizieren, sich eher im Hintergrund zu halten. Die neue PONTOS Day Date jedoch verfolgt ein ganz anderes Konzept. Mit...
    Mehr
  • 20. Juni 2022

    Geneva Watch Days 2022

    At the occasion of the Geneva Watch Days 2022, Maurice Lacroix will be presenting various innovations in the world’s watchmaking capital from August 29 to September...
    Mehr
© Maurice Lacroix. Alle Rechte vorbehalten